Attitude Adjuster

Attitude Adjuster

BAKER Attitude Chain Adjuster

NEU: Verstärkte Ausführung mit zusätzlicher äußerer Abstützung!
Die äußere Abstützung ist auch als UPGRADE KIT für ältere Attitude Adjuster lieferbar!

Dieser manuelle Primärkettenspanner löst das Problem der zu stramm gespannten Primärketten, das durch den automatischen Spanner der der ab Werk seit 2006/2007 eingesetzt wird, verursacht werden kann.

Sobald die Primärkette zu viel Spiel hat, springt der originale Kettenspanner eine Raste höher und spannt so die Kette nach. Eine Raste weiter stellt vielleicht noch kein Problem dar, aber man hat keinen Einfluss darauf wie stramm der Spanner die Kette spannt. Wird die Kette in kaltem Zustand stramm gespannt, läuft sie unter Betriebstemperatur zu stramm. Der Spanner stellt nicht wieder zurück. Daher läuft die Kette in vielen Fällen zu stramm, was zu vorzeitigem Verschleiß der primärseitigen Kurbelwellenlager, inneren Primärlager, Kupplungsnabenlagern und den Lagern des Getriebeausgangs führt.

BAKERs manueller Kettenspanner ermöglicht die korrekte Einstellung der Primärkettenspannung und befreit von der Sorge mit einer zu stramm gespannten Primärkette unterwegs zu sein.
Der Kettenspanner ist in der Ausführung für originale Primärdeckel und auch für den BAKER Bull Primary-Deckel verfügbar. KLICK HIER für mehr Infos über den Bully Primärdeckel.

 

Attitude Adjuster:

– für Dyna™-Modelle ab 2006
– für Softail™ und Touring™-Modelle ab 2007
– Spannschuh aus Nylon 66
– Vordere und hintere Einstellplatte aus hochwertigem 4130 Feinguß
– 28% feiner verzahnt als die originalen Kettenspanner der Modelljahre 2001-2006
– identische Einstellprozedur wie die 2001-2006er L-Bracket Einsteller
– reduziert Primärgeräusche
– reduziert Verschleiß der primärseitigen Lagerungen