+1 Ölwanne

+1 Ölwanne

plusone_logo

Mehr Öl = Besser Motorkühlung

Moderne Motoren laufen heisser als ihre Vorgänger aus den 90ern – trotzdem hat sich die Ölmenge zur Kühlung und Schmierung des Motors seit den 90ern nicht erhöht. Die Baker +1 Ölwanne schafft hier Abhilfe und sorgt für niedrigere Öltemperaturen. Sie hat eine Ölkapazität von 5qt [4.73 Liter] und somit knapp einen Liter mehr Kapazität als eine originale FLT® / FLH® Ölwanne. Mehr Öl bedeutet bessere Kühlung. An heissen Sommertagen, im Stau oder im Stadtverkehr kann mit der +1-Ölwanne die Temperatur zwischen 10°F [~5°C] und 30°F [~15°C] gesenkt werden.
Die Baker Ölwanne baut breiter, nicht tiefer. Außerdem sind Ölzuführung und Rücklauf völlig neu platziert und nicht mehr wie in den originalen Wannen im Abstand von knapp 5cm nebeneinander platziert. Die Anordnung von Zulauf und Rücklauf an den entgegengesetzten Enden der Baker Wanne, sorgt für bessere Ölzirkulation in der Wanne und gibt dem Öl die Möglichkeit abzukühlen.

Zusätzlich ist die Baker Ölwanne zur Aufnahme True Track und Alloy Art TXR Stabilisatoren zur Erhöhung der Fahrwerksstabilität vorbereitet [können ebenfalls über uns bezogen werden].

– verfügbar für alle FLT® und FLH® EVO® und TwinCam® Modelle (bis 2008)
– als einteilige Gussversion oder 2-teilige Billet-Ausführung verfügbar
– einteilige Ölwannen aus A356-T6 Aluminium, Oberfläche natur, poliert oder schwarz
– 2-teilige Ölwannen aus 6061-T6 Aluminium, Oberfläche poliert oder verchromt
– integrierte Leitbleche ersetzen die originalen Plastikeinsätze
– kommt als komplettes Kit mit Dichtungen und Schrauben